Sonntag, 20. November 2011

coulor

diese zeiten sind vorbei.










owl eyes.



am see ists schee.


Freitag, 18. November 2011

winterblues.



bescheidenheit in worte gefasst: schule und stress.
mein we in berlin war mein highlight, und von london im sommer zehre ich immernoch.
fühl mich irgendwie überholt, oder so wie wenn man knapp den zug verpasst hat und ne stunde auf den nächsten warten muss.
wenn noch einer kommt.


Samstag, 5. November 2011

Freitag, 4. November 2011

Mittwoch, 21. September 2011

ALL SKIT.

ahfis0dnwaosdfnsxkfnwmcdaoslöxk,
ich hab son hals.

Samstag, 3. September 2011

back to calgary.


hab ne css (die band) obsession, und die ist nicht meine einzige, wobei ich in der einen hinsicht bereits wieder überm berg, und damit kurriert bin. ?
london war hype, paris schee und stuttgart erfrischend nett.

was ich sonst noch so mache: "projekte", stalken, scouten, nähen, mich am leben erfreun. und nächste woche noch tausend kilometer zurücklegen.

NEXT!

Dienstag, 19. Juli 2011


morgen startet das 20000euro projekt.
paris und london ist gebucht, howdy.

Samstag, 18. Juni 2011

fuckpony.

ich lieb jay haze und dass ich morgen ausschlafen kann nach ner woche!
wenn ich du wär, wär ich lieber björn.

Dienstag, 14. Juni 2011

Montag, 13. Juni 2011

1. groß
2. großartig
3. toll
4. super
5. stark
6. hoch
7. schön
8. klasse
9. weit
10. prima
11. bedeutend
12. wichtig
13. spitze
14. beträchtlich
15. fein
16. lang
17. dufte
18. hell
19. fähig
20. zünftig
21. pfundig
22. kernig
23. BERLIN

Sonntag, 12. Juni 2011

mitte.


http://userserve-ak.last.fm/serve/_/38530357/He+Is+We.jpg

noch 36h!
hab wemakethecake abgecheckt, und den guten fjórd blog nicht mehr wieder gefunden.

Samstag, 11. Juni 2011

Mittwoch, 8. Juni 2011

dandy andy.




http://keziahplummer.com/wp-content/uploads/2009/05/edie-sedgwick-and-andy-warhol.jpg

sind schwarze hüte noch in?
hab mir selbst ferien verschrieben, und neue nachbarsbekanntschaften gemacht! letzte nacht geschlafen: kaum.
dafür hatte ich ein urlaubserlebnis, sozusagen vor der haustür.
das wars wert!

Montag, 6. Juni 2011

i can feel love.




noch 6 tage bis berlin. i can feel love.

Sonntag, 5. Juni 2011

pierre my love



http://www.google.de/url?source=imgres&ct=tbn&q=http://celebritywonder.ugo.com/big/GYI0062602135.jpg&sa=X&ei=HGzrTYWKKdCe-waE8s26Dw&ved=0CAUQ8wc4wwE&usg=AFQjCNHgVBXP7cyTiHT3hYrV300iSLN1GQ

wenn ich groß bin will ich auch sohn des prime ministers werden.

Montag, 30. Mai 2011

8 all.

http://4.bp.blogspot.com/_oyGZsx_T7GA/TSL6GkKRIQI/AAAAAAAAA2w/R2h40EFsVlk/s1600/crystal_castles4.jpg



Don't take life too seriously; you'll never get out of it alive.
keine neuen lebensweisheiten, findets selber raus.

anm, hätt mal wieder bock auf sushi.

Sonntag, 29. Mai 2011

take me here by the dishwasher.



jetzt wo alles easy sein könnte mach ich mirn kopf.

Donnerstag, 26. Mai 2011

i had the blues, but i shook it off.

aalso, der plan ist:
so ne schmucke kamera besorgen, (auf ehhmm, dings wie hiess es,...ahhja lomography.com
und daann nexten monat in berlin mich selbst verwirklichen können.
ausserdem steh ich auf bombay bicycle club, selbstgemachte flammkuchen, dutts, natürlich berlin, 5preview, i blame coco, wenn youtube videos mal zur abwechslung schnell laden!


http://t1.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcROAM2Fi2J02elIIiVRfXLAc0hSaue1W8Vrypxpthc0_4sLGDOapw

Mittwoch, 18. Mai 2011

berlin rückt näher!

so tut auch die morgige physik arbeit, se of love, nature one und der weltfrieden.
ahoi

Mittwoch, 11. Mai 2011

paradorxx

war in nem stylischen indie cafe an der steig, und hab in inspirativen blättchen geblättert, bin dann auf zwei drei internetseitenangaben gestoßen, zb parador.de und die andere hab ich vergessen.
noch 5 läppische wöch-chen bin berlino, sprich dem himmel!
eehm, yo

und sowaswillichauch!

Samstag, 30. April 2011

maifeschd

beschreibung folgt!

Dienstag, 26. April 2011

Sonntag, 24. April 2011

HELLO WIEN!

WE in Vienna, bitches!
bin inspiriert, hab mich auf flohmärkten und in strandbars getummelt und ein oder zwei schnäppchen gemacht.
nur in indie bars wollte niemand mit.
grmmmpff.

Montag, 18. April 2011

Sonntag, 17. April 2011

i wil be back

Mittwoch, 2. März 2011

minimalistisch.


ich vermiss america. die alte leier.
aber heut lag frühling in der luft, und seid dem ich ausgeschlafen bin (winterschlaf vorbei!) und ich meine eigene karre hab, bin ich unendlich motiviert.
hab 5 pfund verloren!

Dienstag, 15. Februar 2011

freaky. good.

http://www.mitvergnuegen.com/wp-content/uploads/2010/09/FM-Belfast.jpg
seid ich fm belfast für mich entdeckt hab, bin ich toleranter.
herrgott, wann wirds sommer??

Sonntag, 13. Februar 2011


ich tu alles, für gutes karma.

Mittwoch, 9. Februar 2011

Donnerstag, 3. Februar 2011

Mittwoch, 2. Februar 2011

tuesdays fashion sucks.


obwohl meine sichere quelle und bessere hälfte in bangkok war, weiss ich immer noch nicht welche sonnenbrillen trends im frühjahr\sommer IN sind.

Donnerstag, 27. Januar 2011

to irie jane, and all the lost nobodies.

mänsch, irgendwie seh ich mich selbst in meiner zukunft nichtmehr.
liegts an mir, oder soll ich was ändern?

ich informier mich jedenfalls über skandinavische innenarchitekten, tibet und andere weltbewegende dinge.

und keine angst, im sommer wird mein leben auch wieder aufregender sein.

ergänzung: und wenn nicht, dann hab ich immer noch berlin.

Mittwoch, 19. Januar 2011

on my mind




http://www.erdikon.de/images/photoblog/universum/hubble-weltraum-teleskop/hubble-weltraum-teleskop-001.jpg

Worlds away from cars
And all the styles and bars
Where a little bit of competition means so much
And a little bit of change is all your little fingers touch

I said,
"You know
There's nowhere else to go"
But changing roles
It struck me that the two of us could run

Montag, 17. Januar 2011

es geht so.
alles andere wäre geheuchelter enthusiasmus.
und ich wünscht die 90er zurück, denn da waren die dinge noch krass und unbeschwert.
aber vielleicht ja auch nur im sommer.

Sonntag, 9. Januar 2011

fantasic.

quelle: lastfm


hab mit meinem gewissen gerungen, ob ich mir selber treu bleiben soll, oder mich doch laangsam nach was solidem umschauen muss.

verdammt, und mein narzistisches ich hat wie immer gesiegt, und jetzt bin ich immernoch allein.

meine plattensammlung hat sich erweitert, und in zukunft werd ich einfach locationen besuchen, wo man zwangsüblich (?) auf heisse menschen stößt.

stuttgart, berlin, paderborn.


und weil der frühling anfängt, kanns ja nur gut werden.

Samstag, 1. Januar 2011

heh

silverster rummt, schädel brummt.

guts neus.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Follower

Über mich