Mittwoch, 16. September 2009

idc

Heute war ganz normal.
Gestern hatten wir einen day of caring, das heisst wir hatten vormittags keine schule sondern sind in der stadt rumgelaufen und haben (haetten eigentlich) schauen sollen, dass auf den strassen alles aufgeraeumt ist unso, tatsaechlich haben wir das jedoch nur teilweise gemacht, die meiste zeit sind wir entweder nur rumgelaufen oder rumgessesen und haben cola getrunken. (uuh)
danach hatten wir dann sogar noch extra lunchtime, weil alle ziemlich stolz auf uns und unsere arbeit waren, und abends hatten wir dann noch ein fussballspiel.
es war insgesamt ziemlich gechillt, und dann ist sogar noch was echt cooles passiert.

also weil sich caitlin, meine gastschwester bei dem fussballspiel verletzt hat (das mein ich nicht mit cool, tut mir voll leid :( und abgeholt werden musste, sie aber mit ihrem auto da war, war die frage: wer faehrt das auto heim?

mhhja. wer hats wohl heimgefahren? haha.

aww es war super cool und unglaublich toll, und am ende waren alle gluecklich und das auto war auch nocht ganz :)
wow und ich hatte eindeutig da mal einen traum darueber, dass sowas passiert. (oja!)

und timi, und meine familie und meine frunde: ich hab dich soo lieb! ♥
und ich vermiss euch :(
(ein bisschen ;)


Lia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Follower

Über mich