Montag, 21. Dezember 2009

it's a long day, livin' in reseda.

der tag gestern ging eeewig nicht rum. gemacht hab ich so gut wie nichts, ausser gechillt, fern geschaut und candy gegessen. musste auch mal sein. (aber kein witz, ich hab in 22 einhalb stunden mein zimmer nur 3 mal verlassen, und 2 mal davon bin ich nur zum kuehlschrank gelaufen und hab mir ne neue coke geholt.
heute ists ein wenig aehnlich, aber ich hab nachher basketball training, und heut abend bin ich bei hannah und brian eingeladen, die machen ne party oderso.
mam, danke fuer das paket! ich kann kaum glauben dass ichs fast 6 monate ohne deutsche schoki ausgehalten hab! Oo.
yo, sonst geht eindeutig heute nicht viel.

aber wenn ich den musiker heute abend wieder seh (weil brian und der sind zumindest auf facebook befreundet, und wenn mich nicht alles taeuscht sogar auf myspace, und das hat ja eindeutig was zu bedeuten!) also jedenfalls, falls ich den wiederseh ist das eindeutig schicksal. oder was weiss ich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Follower

Über mich